Suche

Gymnasium - Lanškroun (Landskron)

nám. J. M. Marků 113
Lanškroun, 563 01

Das Neorenaissancegebäude wurde 1874 von dem Landskroner Baumeister O. Seifert nach Projekten von Ing. E. Jantsch errichtet. Es handelt sich um ein unterkellertes, zweistöckiges Objekt mit der Flügeln auf einem H-förmigem Grundriss. Das Gebäude dient als Schule.
 
 


P1100306
 
 

Sdružení historických sídel
Čech, Moravy a Slezska

Opletalova ulice 29
110 00 Praha 1
Tschechische Republik 

tel.: +420 224 237 558
tel./fax: +420 224 213 166
e-mail: info@shscms.cz
www.shscms.cz
www.ehd.cz

Amtsstunden:
Mo - Do: 8.00-16.00
Fr: 8.00-14.00

 
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2022
load