Suche

Aussichtsturm der Mariä-Himmelfahrt-Kirche - Havlíčkův Brod (Deutschbrod)

Rubešovo nám.
Havlíčkův Brod, 580 01

Denkmal kostenlos zugänglich

Denkmal wird zugänglich: 17.9.2022 von 14:00 bis 16:00 Stunden

Auf dem Turm fallen drei Zifferblätter auf, ein tschechisches und ein deutsches Ziffernblatt, die hier bei der Reparatur der Kirche im Jahre 1881 angebracht wurden.Eine Seltenheit ist ein altes tschechisches Ziffernblatt, das in 24 Stunden unterteilt ist und vom Unteren Tor auf den Kirchturm übertragen und abgerissen wurde das 19. Jahrhundert. Bis in die 70er Jahre des 20. Jahrhunderts war der Kirchturm das Zuhause der Heroldsfamilie, die in einem kleinen Zimmer im obersten Stockwerk des Kirchturms wohnte. Seine Aufgabe war es, aufzupassen, dass es irgendwo in der Stadt kein Feuer gab, er kümmerte sich auch um die Glocken und zog die Turmuhr auf. Vom Turm hat man einen wunderbaren Blick auf die Stadt und das Umland.

Verantwortliche Person
Vorname: Dana
Familienname: Myšičková
Telefon: 563497109
Es handelt sich um einen mächtigen viereckigen und -stöckigen Turm mit der ältesten funktionierenden Glocke Böhmens – Wilhelm, wohl um 1335 gegossen.
 
 


Vyhlídková věž kostela Nanebevzetí Panny Marie
 
 

Sdružení historických sídel
Čech, Moravy a Slezska

Opletalova ulice 29
110 00 Praha 1
Tschechische Republik 

tel.: +420 224 237 558
tel./fax: +420 224 213 166
e-mail: info@shscms.cz
www.shscms.cz
www.ehd.cz

Amtsstunden:
Mo - Do: 8.00-16.00
Fr: 8.00-14.00

 
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2022
load