Suche

Stadtmuseum Mariánské Lázně (Marienbad)

Goethovo náměstí 11
Mariánské Lázně, 353 01

Denkmal kostenlos zugänglich

Denkmal wird zugänglich: 18.9.2021 von 9:30 bis 17:30 Stunden

1823 lebte hier J. W. Goethe. Die von ihm bewohnten Räume sind für eine Dauerausstellung reserviert, die Goethes Verhältnis zu Marienbad widerspiegelt. Auch eine Gedenktafel erinnert an seinen Besuch. Das 1887 gegründete Museum hat seinen Sitz hier seit 1953.

Verantwortliche Person
Vorname: Jaroslav
Familienname: Bartoš
Telefon: 354621753
Das älteste Haus des historischen Stadteiles mit Empireportal, gebaut 1818 für Kurgäste als Pension "Goldene Traube".
 
 


J W Goethe a městské muzeum
 
 

Sdružení historických sídel
Čech, Moravy a Slezska

Opletalova ulice 29
110 00 Praha 1
Tschechische Republik 

tel.: +420 224 237 558
tel./fax: +420 224 213 166
e-mail: info@shscms.cz
www.shscms.cz
www.ehd.cz

Amtsstunden:
Mo - Do: 8.00-16.00
Fr: 8.00-14.00

 
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2022
load